EMDR f├╝r Kinder und Jugendliche

22.07.24 - 23.07.24

EMDR f├╝r Kinder und Jugendliche

Diese zweitägige Online-Fortbildung richtet sich an Therapeutinnen und Therapeuten, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Anwendung von EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) speziell für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vertiefen möchten. Die Fortbildung findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen von 10:00 bis 15:30 Uhr statt und wird von erfahrenen EMDR-Therapeutinnen und -Therapeuten geleitet.

 

Zielgruppe:

Die Fortbildung ist für Psychologinnen und Psychologen, Psychotherapeutinnen und -therapeuten, Ärztinnen und Ärzte, Heilpraktiker:innen sowie andere Fachkräfte im Gesundheitswesen konzipiert, die bereits über Grundkenntnisse in EMDR verfügen und diese Methodik gezielt bei jungen Klientinnen und Klienten anwenden möchten.

 

Inhalte der Fortbildung:

 

1.  Einführung in EMDR für Kinder und Jugendliche

   - Grundlagen und Wirkmechanismen von EMDR

   - Anpassung der EMDR-Techniken für verschiedene Altersgruppen

 

2.  Diagnostik und Behandlungsplanung

   - Erfassung und Bewertung von Traumata bei Kindern und Jugendlichen

   - Erstellung individueller Behandlungspläne unter Berücksichtigung entwicklungspsychologischer Aspekte

 

3.  EMDR-Protokolle und -Techniken

   - Anwendung des Standard-EMDR-Protokolls bei Kindern und Jugendlichen

   - Modifikationen und spezifische Techniken für unterschiedliche Altersgruppen

 

4.  Ressourcenarbeit und Stabilisierungsstrategien

   - Aufbau von Ressourcen und Stabilisierungstechniken vor, während und nach der EMDR-Behandlung

   - Einsatz von kreativen Methoden und spielerischen Ansätzen

 

5.  Trauma- und Belastungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen

   - Häufige Trauma- und Belastungsstörungen in verschiedenen Altersgruppen

   - Spezifische Herausforderungen und Lösungsansätze in der Behandlung

 

6.  Fallbeispiele und praktische Übungen

   - Diskussion und Analyse von Fallbeispielen aus der Praxis

   - Praktische Übungen und Rollenspiele zur Vertiefung der theoretischen Inhalte

 

7.  Ethik und rechtliche Aspekte

   - Ethische Überlegungen bei der Behandlung von Kindern und Jugendlichen

   - Wichtige rechtliche Rahmenbedingungen und Datenschutz

 

8.  Supervision und Selbsterfahrung

   - Möglichkeiten zur Supervision und kollegialen Beratung

   - Reflexion eigener Praxis und Selbsterfahrungsanteile

 

 Methoden:

Die Fortbildung umfasst eine Mischung aus theoretischen Vorträgen, Fallbeispielen, praktischen Übungen und interaktiven Diskussionen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre eigenen Fälle einzubringen und von der Expertise der Dozentinnen und Dozenten sowie der Gruppe zu profitieren.

Technische Voraussetzungen:

Die Fortbildung wird online über eine Videokonferenzplattform durchgeführt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer benötigen einen Computer oder ein Tablet mit Internetzugang, Kamera und Mikrofon.

 

 

Dozenten

Frau PhDr. Ewa Katarzyna  Budna

Frau PhDr. Ewa Katarzyna Budna

CEO Therapeutic EMDR-VR Advancements
Bei EMDR-PSYVR-PRO liegt unser Fokus auf der Forschung und Entwicklung von innovativen Konzepten, die die Kombination von EMDR-Therapie und VR-Technologie in der Psychotherapie vorantreiben.

Akademischer Werdegang:
Promotionsstudium zum Doktor der Philosophie (PhDr.) an der St. Elisabeth Universit├Ąt SEU/SK , Faculty of Public Health. Thema: Behandlung der Selbststigmatisierung bei psychischen Krankheiten- Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) als Behandlungsmethode f├╝r die Korrektur der dysfunktionalen Ich-├ťberzeugung bei Menschen mit psychischen Krankheiten

Masterstudiengang "Interdisziplin├Ąre Psychosentherapie" International Psychoanalytic University Berlin, Abschluss: Master of Art

Studium der klinschen Kunst- und Gestaltungstherapie an der KHSB Berlin, Abschluss: Bachelor of Art

Lehrbeauftragte an der iba (University of Cooperative Education) Bochum & K├Âln

Qualifikationen:

Europ├Ąisches Zertifikat f├╝r Psychotherapie (ECP)

Weiterbildungen:

Ausbildung in EMDR / EMDR Therapeutin
EMDR Advanced Level I und II
EMDR mit Kindern und Jugendlichen
Traumatherapie mit Kindern und Jugendlichen
Somatic Experiencing (SE) ®
Ausbildung in Gespr├Ąchstherapie nach C. Rogers
Weiterbildung " Umgang mit PTBS und Therapiemethoden"

  • Zeitraum
    22.07.24 - 23.07.24
    10:00 - 15:30 Uhr
  • Zielgruppe
    Ärztinnen, Ärzte, Psychologen:innen, Psychotherapeuten:innen. Heilpraktiker:innen
  • Teilnehmerbegrenzung
    Min. 5 Personen
    Max. 15 Personen
  • Dozent:in
    Frau PhDr. Ewa Katarzyna Budna
  • Veranstaltungsort
    Online-Veranstaltung / Webinar

Veranstalter
EMDR-PSYVR-PRO

Auf meiner Webseite finden Sie qualifizierte EMDR-Weiterbildungen auf akademischem Niveau.

Bei der Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) handelt es sich um eine anerkannte Therapiemethode zur Behandlung von traumatischen Erfahrungen und anderen psychischen Belastungen.

Als erfahrene EMDR-Therapeutin biete ich ein umfassendes Weiterbildungsprogramm an, das auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen basiert. Die Weiterbildungen erm├Âglichen es Ihnen, Ihre Kenntnisse und F├Ąhigkeiten in der Anwendung von EMDR zu vertiefen und Ihr Verst├Ąndnis f├╝r die zugrunde liegenden Mechanismen zu erweitern.

Meine Weiterbildungen zeichnen sich durch eine akademische Fundierung aus, die es Ihnen erm├Âglicht, auf eine solide theoretische Basis zur├╝ckzugreifen. Gleichzeitig lege ich gro├čen Wert auf die praktische Anwendung, damit Sie die erlernten Konzepte direkt in Ihrer beruflichen Praxis umsetzen k├Ânnen.

Mein Ziel ist es, Ihnen ein tiefgreifendes Verst├Ąndnis f├╝r die Wirksamkeit und Anwendung von EMDR zu vermitteln.
Durch eine Kombination aus theoretischem Unterricht, praktischen ├ťbungen und Fallstudien werden Sie in die Lage versetzt, EMDR erfolgreich in Ihrer therapeutischen Arbeit einzusetzen.

Unabh├Ąngig von Ihrem Erfahrungsniveau in der EMDR-Therapie hei├če ich Sie herzlich willkommen. Meine Weiterbildungsangebote richten sich sowohl an erfahrene Therapeuten, die ihre F├Ąhigkeiten erweitern m├Âchten, als auch an Einsteiger, die sich f├╝r die Welt der EMDR-Therapie interessieren.

Besuchen Sie meine Webseite, um mehr ├╝ber unsere qualifizierten EMDR-Weiterbildungen auf akademischem Niveau zu erfahren. Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen ben├Âtigen, stehe ich Ihnen gerne zur Verf├╝gung.

Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem Weg zu einer fundierten EMDR-Weiterbildung zu begleiten!

Kontakt:

EMDR Praxis
Ihnestr.30
58540 Meinerzhagen
Tel. 02358/272405
Mobil: 0172/9576205
Mail: info@ausbildung-emdr.de

Zum Veranstalter