LGBTQ+: Chancen und Herausforderungen in der Psychotherapie mit queeren Personen

24.05.24 - 25.05.24

LGBTQ+: Chancen und Herausforderungen in der Psychotherapie mit queeren Personen

Inhalt des Kurses

Psychotherapie mit queeren Personen befasst sich mit den einzigartigen psychologischen Herausforderungen von Individuen der LGBTQ+-Gemeinschaft. Das Seminar soll einen Überblick über Ansätze und Ziele dieser spezialisierten therapeutischen Arbeit geben. Queere Menschen stehen oft vor besonderen Belastungen aufgrund Ihrer sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität, die zu psychischen Gesundheitsproblemen wie Angst, Depression, Identitätskonflikten und Trauma führen können. Kulturkompetenz in der Therapie betont die Anerkennung und Validierung der Erfahrungen queerer Personen, erfordert Kenntnisse über LGBTQ+-Terminologie, den Coming-out-Prozess und den Umgang mit Geschlechtsdysphorie. Das Hauptziel ist es, queere Patient:innen in Beziehungen, Selbstvertretung und der Bewältigung von Minority-Stress zu stärken. Therapeutische Gespräche und Abwägungen über Familien- und soziale Dynamiken sowie Erfahrungen von Diskriminierung fördern die emotionale Verarbeitung und können Genesungsprozesse anstoßen. Dafür benötigt die Psychotherapie nicht nur eine Offenheit für die vielfältigen Herausforderungen queerer Menschen, sondern vor allem auch eine Fähigkeit die ambiguen Lebensbedingungen der Patient:innen als Inspiration anzuerkennen.

Ihre Fortbildung

Wir sind bekannt als Anbieter von Fortbildungen an besonderen und besonders schönen Orten in ganz Deutschland. Viele Teilnehmende haben uns im Rahmen einer Umfrage die Rückmeldung gegeben, dass Sie sich Fortbildungen im Oldenburger Raum wünschen. Daher bieten wir ab diesem Jahr auch Präsenzveranstaltungen in unseren eigenen schönen Räumlichkeiten in der Donnerschweer Straße in Oldenburg an.

Im Fortbildungsticket ist die Verpflegung während der gesamten Fortbildungszeit inklusive.

Diese Fortbildungsveranstaltung befindet sich in der Akkreditierungsphase und wird vorraussichtlich mit 16 Punkten akkreditiert. 

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!  

Ablaufplan

24.05.2024

10:00 Uhr - 18:00 Uhr Fortbildung inkl. Verpflegung

24.05.2024 

09:00 - 17.00 Uhr Fortbildung inkl. Verpfelgung 

Verpflegung:
- Kaffee- und Teespezialitäten 
- Auswahl von gekühlten Softgetränken
- frisches Obst
- Mittags-Snackbuffet
- Kuchenvariation in der Nachmittagspause

*Änderungen vorenthalten


Darum sollten Sie buchen!

  • Vollverpflegung während den Fortbildungszeiten
  • exklusive Gruppe mit max. 16 Teilnehmenden
  • durchgehende Betreuung vor Ort durch das psyCultus® Team
  • kostenfreie Stornierung bis 4 Wochen vor Fortbildungsbegin

Impressionen

Veranstaltungsort

psyCultus Fortbildungen
Wir freuen uns, Sie in unserem eigenen Fortbildungsraum begr├╝├čen zu d├╝rfen! Hell, modern und mit bester Technik ausgestattet bietet unser sch├Âner Seminarraum viele M├Âglichkeiten f├╝r kreatives Arbeiten in angenehmer und kollegialer Atmosph├Ąre. In den Pausen k├Ânnen Sie sich auf der direkt angrenzenden, gro├čz├╝gigen Dachterrasse frische Luft um die Nase wehen lassen und den Weitblick genie├čen.

Dozenten

Frau Dr. Lena Barth

Frau Dr. Lena Barth

Frau Dr. Lena Barth erhielt ihren Bachelor der Psychologie an der Metropolitan Universit├Ąt in London. Es folgte ein Master in Klinischer Psychologie an der Otto-von-Guericke- Universit├Ąt in Magdeburg. 2015 schloss sie ihre Aus- und Weiterbildung als Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapeutin ab. Seit 2018 arbeitet sie an der MSH Medical School Hamburg als Psychotherapeutin und Dozentin. Seit 2018 leitet sie den Ausbildungsbereich der Tiefenpsychologie am HIP (Hafencity Institut f├╝r Psychotherapie). Sie ist ein wissenschaftliches Mitglied des Instituts f├╝r Philosophie, Psychoanalyse und Kulturwissenschaften. Ihre wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen an der Schnittstelle von Migration, Gendertheorien und Psychoanalyse.

  • Zeitraum
    24.05.24 - 25.05.24
    10:00 - 17:00 Uhr
  • Fortbildungspunkte
    16
  • Teilnehmerbegrenzung
    Min. 10 Personen
    Max. 16 Personen
  • Dozent:in
    Frau Dr. Lena Barth
  • Veranstaltungsort
    psyCultus Fortbildungen

    Donnerschweer Stra├če 398
    26123 Oldenburg

Veranstalter
psyCultus® Fortbildungen

Als Veranstalter von bundesweit akkreditierten Fortbildungen f├╝r Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten bieten wir Ihnen Fortbildungserlebnisse der Premiumklasse. Bei uns buchen Sie fachlich attraktive Veranstaltungen an unvergesslichen Orten. Tauschen Sie sich mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in kleinen Gruppen aus und genie├čen Sie die Vollverpflegung am Veranstaltungsort. Alternativ bieten wir informative Webinare zu wissenschaftlichen oder sicherheitsrelevanten Themen an, an denen Sie ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen k├Ânnen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und lassen Sie sich von unseren vollst├Ąndig organisierten Fortbildungen ├╝berzeugen.

Kontakt:
New Media Company GmbH & Co. KG
psyCultus® Fortbildungen
Donnerschweer Stra├če 398
26123 Oldenburg

Mail: info@psyCultus.de
Tel.: 0441 - 39011200

Zum Veranstalter